preloadpreloadpreloadpreloadpreloadpreloadpreload

Schulen

Sturz- und Falltraining

Systematisch - wissenschaftliche Lehrmethode 
auf spielerischer Basis mit speziellen 
Übungsgeräten (Ballscheiben).

Das Programm wurde von 
DI Dr. Jahoda entwickelt. 

Zur Motivation der Schüler/Innen werden sogenannte Ballscheiben eingesetzt. Neben 
den Übungen zum „richtigen fallen“ wird das Programm durch koordinative und konditionelle Übungen abgerundet. Begonnen wird mit den Übungen zum Fall rückwärts. Danach erfolgt 
der Sturz vorwärts, seitwärts und am Ende 
die Diagonalrolle. 

Alle Übungen sind methodisch aufbereitet, 
Plakate und Videos dazu werden von 
der AUVA zur Verfügung gestellt. 


Ziel ist es, die Verletzungen nach Stürzen 
durch das gezielte Sturz- und Falltraining 
zu minimieren.

Die AUVA Graz übernimmt die Kosten für 4 
Klassen, wenn mehrere Klassen teilnehmen 
möchten, sind die zusätzlichen Kosten 
(€ 12,- pro Schüler/In für 3 Einheiten) 
von den Schüler/Innen selbst oder 
dem Elternverein zu übernehmen!

 

Bei Interesse bitte das untenstehende 
Ansuchen ausfüllen und an die 
AUVA Graz schicken!

 

Für weitere Fragen stehe ich 
Ihnen gerne zur Verfügung.


Walter Schaffer
(FIWO Geschäftsführer)